Herzlich Willkommen auf FoodTuber.de

FoodTuber sind begeisterte Video-Creator mit der Leidenschaft zu Food, Rezepten und Lebensmitteln. Deswegen auch Food- und -Tuber.
Die FoodTuber-Gruppe ist vor einigen Jahren entstanden und hat sich seitdem stetig erweitert. Nicht nur mit der Mitgliederzahl, sondern auch mit Etablierung der FoodTuber.  Ziel der FoodTuber-Gruppe ist es nämlich, möglichst viele alle FoodTuber zu vernetzen und zu zentralisieren und so die Reichweite eines jeden einzelnen zu erhöhen. Außerdem sollen die FoodTuber in der Öffentlichkeit mehr Aufmerksamkeit erhalten, um so z.B. von Unternehmen wahrgenommen zu werden.
Denn „FoodTuber sein“ ist im Videobereich eines der aufwendigsten, aber auch vielseitigsten Gebiete im Internet.

Für Zuschauer, Fans & ggf. Leser

Unsere Seite ist für unsere Zuschauer, Fans und ggf. auch unsere Leser. Wir wollen hier nicht nur mehr Inspirationen präsentieren, sondern auch informieren und aufklären. Und wir wollen nicht nur, möglichst alle FoodTuber sichtbar machen, sonder auch mit allen Food- und Video-Begeisterten Fans zu einer großen und tollen Community werden.

Für FoodTuber

Zu einer der wichtigsten Zielgruppen gehören natürlich auch die FoodTuber. Unsere bestreben ist es, am liebsten alle aktiven FoodTuber auf der deutschen YouTube-Plattform zu zentralisieren und sichtbar zu machen. Wir wollen das Angebot und die Möglichkeiten für FoodTuber aber auch langsam, aber stetig ausbauen. Lese hier, was wir Dir alles bieten können.

Für Unternehmen

FoodTuber haben immer Spass und Interesse an spannenden Aktionen und Projekten. Oft suchen Unternehmen aber vergeblich nach passenden, aktiven Partnern. Durch unsere Gruppe haben wir einen sehr guten Überblick und können die Möglichkeit bieten, Ihnen bei der Suche zu helfen. Lesen Sie hier, was unsere Gruppe für einen Mehrwert bieten kann.

Zuschauer/Fans + FoodTuber = Miteinander

Zuschauer möchten unterhalten werden, aber gerade im Food-Bereich auch inspiriert werden. FoodTuber wünschen sich nichts mehr, als dass ihre Videos von möglichst vielen Menschen gesehen werden und dass Ihre Rezept-Inspirationen wertgeschätzt werden. Zusammen kann es ein tolles Miteinander werden. Wir wollen gemeinsam zu einer riesigen Community werden, denn wir teilen alle die Leidenschaft aus Lebensmitteln einzigartige Rezepte zu kreieren und viel Neues auszuprobieren.

Hier schon mal ein paar Inspirationen von unseren FoodTubern.

  • himbeerkuchen-mit-feinem-minz-topping-zum-muttertag/von-lieblingsgeschmack

Echte FoodTuber = Echte Menschen.

Immer häufiger merken wir, dass Influncer wie Blogger, Instagramer oder YouTuber eher Alleingänger sind. Hier und da versuchen sie zwar mal Kontakte in Form von z.B. Kooperationen zu knüpfen, aber dadurch eine höhere Reichweite zu erzielen ist gar nicht so leicht. Wir wollen deshalb alle FoodTuber ins Boot holen und zentral vernetzen. Wir respektieren die Unterschiedlichkeit bzw. schätzen diese sogar und wir verstehen, dass Videos produzieren und gleichzeitig private Verbindlichkeiten unter einem Hut zu bekommen manchmal eine große Herausforderung sein kann.

Ich bin Foodtuber, weil es Spaß macht, weil ich backen liebe, weil ich es gerne mit Anderen teile, weil ich dadurch mit Leuten in Kontakt komme, die die selben Interessen haben und weil ich damit mir ein kleines Taschengeld verdienen kann, ohne die Kinder in eine Betreuug geben zu müssen. Im Gegenteil sie machen sogar mit. Das Ganze schweißt uns noch mehr zusammen.

Ich bin FoodTuber, weil ich mich direkt in diesem Genre wohl gefühlt habe. Nicht nur, weil Food spannend ist, sondern auch weil die FoodTuber, die ich kenne, alle so nett sind. Es ist schon ein tolles Miteinander.

Pascal, senfdazu.net

Ich bin FoodTuber, weil ich es liebe zu backen und so mein Hobby zum Beruf machen konnte.

Das Besondere an Foodtubern ist, dass sie sich viel Gedanken um das Rezept machen müssen. Müssen viel ausprobieren, experimentieren, Probebacken oder Probekochen, bevor es dann schließlich ans Drehen geht.
Zu kochen/backen vor der Kamera bedeutet somit viel Arbeit und Zeit und ist mal nicht so eben auf die Schnelle erledigt 😊

Ich bin FoodTuber, weil ich meinen Blog-Lesern gerne zeige, wer hinter meinen Rezepten steckt, bzw. sie mit meinen sonntäglichen Food Diaries mitnehme und ihnen zeige, wie ich mich persönlich ernähre. Denn dazu bekomme ich ständig irgendwelche Fragen. 😉 Also zwei Fliegen mit einer Klappe mit dem YouTube Kanal.

Ich bin FoodTuber, weil ich gerne vor der Kamera stehe und ich unseren Followern einen Mehrwert zum geschriebenen Rezept geben möchte.

Vroni, Salala.de

Ich bin FoodTuber, weil ich meine Leidenschaft zum Kochen und Backen liebe und so ausleben kann. Weil ich das was ich liebe gerne hauptsächlich machen möchte. Weil ich gemeinsam mit anderen die Vielfältigkeit des Essens entdecken möchte. ich liebe es alte Gerichte wieder aufwecken zu lassen oder neu zu interpretieren oder einfach selbst kreativ zu sein Punkt es ist einfach das was mich erfüllt und was mir den perfekten Ausgleich zum Familienleben gibt.

Julie, Löffelleicht

Ich bin FoodTuber, weil ich mein Handwerk liebe❤️ und weil ich gerne mein Können mit anderen teile. #foodlove

Madeleine, Madeleines Schlemmerparadies

Würden sich alle FoodTuber zusammen tun

werden wir

0

Zuschauer ansprechen!!!

(Nur zusammen gezählt. Einige Zuschauer haben natürlich auch mehrere FoodTuber gleichzeitig abonniert.)

und abonniere noch ein paar FoodTuber.

Echte FoodTuber = Ehrliche Werbung.

Mittlerweile gibt es immer mehr Influencer, die professionell sind. Kleine 1Mann-Unternehmen, die gekonnt mit Marketing und unternehmerischen Interesse ihr Geld verdienen. Die meisten FoodTuber freuen sich natürlich auch über den einen oder anderen Euro, aber die meisten sind immer noch contentbezogen und nicht unternehmerisch. FoodTuber geht es um die Inhalte und die meisten FoodTuber zeigen nur das was passt und wo sie hinter stehen wollen. Aber dann auch mit Überzeugung.

Werbung ist ja erst einmal absolut nichts schlimmes oder böses. Vorausgesetzt, dass sie ehrlich und auch ein bisschen gut gemacht ist.
Denn irgendwo tut es doch jeder und wir fordern Euch sogar auch immer wieder dazu auf: „Empfiehlt und teilt Gutes!!!“ Im Prinzip ist alles was wir „alle“ im Internet machen Werbung. Wenn wir einen Beitrag teilen oder auch nur jemandem schreiben, dann empfehlen wir doch anderen, was wir selbst gut finden. Und solange wir es selbst gut finden und hinter dem Produkt stehen, spricht ja auch nichts dagegen.
Oft sind es aber die Unternehmen, denen es ausreicht, dass Influencer deren Produkte nur in die Kamera halten und dann einen Link setzen.
Wir finden, Werbung sollte für alle, auch für unsere Zuschauer, ein positiver Gewinn sein und Spaß machen. Deshalb ist ein weiteres großes Ziel für uns, positive Werbekampagnen mit Unternehmen und Events zu veranstalten. Auch da kann ein großer Zusammenhalt von großem Vorteil für uns alle sein.

Apropo Werbung

FoodTuber Verzeichnis

Neben dem "News/Blog"-Bereich, ist wohl das FoodTuber Verzeichnis ein spannender Bereich. Hier stellen sich die FoodTuber vor und bieten die ein oder andere Info.

Your Content Goes Here

FoodTuber
  • Ehrliche Werbung

  • Wert für unsere Zuschauer

  • Transparenz

  • gesundes Miteinander

Echte FoodTuber = mühevolle Inspirationen

Content ist King und wir FoodTuber investieren in der Regel immer sehr viel Mühe, Zeit und auch Geld bei unserem Content. Denn eines unserer größten Wünsche ist es ja, dass unsere Videos und Beiträge von möglichst vielen Menschen gesehen und bestenfalls auch gemocht und geteilt werden. Und das ist gar nicht so leicht. Damit Ihr einen kleinen Überblick bekommt, findet Ihr hier die aktuellen Videos, Kooperationen, News, Blog-Artikel und passende Events. So lernt Ihr die FoodTuber und ihre zahlreichen und vielseitigen Rezepte und Eigenkreationen kennen.

News & Blog

Events

Bist Du FoodTuber?
Dann werde Teil einer tollen Gruppe!